Smartphone

Warum eine App entwickeln und wie geht man dabei vor?

In unserer Gesellschaft allgegenwärtig, ist es fast unmöglich, sich der Anziehungskraft der digitalen Technologie in unserem täglichen Leben zu entziehen. Computer-, Tablet- und Smartphone-Benutzer haben die dazugehörigen Tools wie mobile Anwendungen beherrscht oder zumindest fast beherrscht.

Da die Franzosen ultra-vernetzt sind, wird das mobile Web Ende 2020 im Vergleich zum Vorjahr einen starken Zulauf verzeichnen (Médiamétrie-Studie 2020 zum Internet in Frankreich). In der Tat verbinden sich zwei Drittel der Nutzer über ihr Smartphone, das sind 15 % mehr als im Jahr 2019. Das reicht, um Unternehmen auf dieses Phänomen aufmerksam zu machen, mit dem sie sich auseinandersetzen müssen, um immer mehr Kunden oder Interessenten zu erreichen.

In wenigen Worten: Was ist eine mobile Anwendung?

warum eine app entwickeln und wie geht man dabei vor 300x169 - Warum eine App entwickeln und wie geht man dabei vor?Eine mobile Anwendung ist eine Software, die für ein Smartphone oder ein Tablet unter Berücksichtigung der Besonderheiten von Betriebssystemen wie Android oder iOS entwickelt wurde. Sie werden über Plattformen vertrieben: Google Play, App Store… Eine mobile Anwendung kann wie eine Website über das Internet funktionieren oder ohne Verbindung mit bereits heruntergeladenen Inhalten zugänglich sein.

Welches Interesse hat ein Unternehmen, eine eigene Anwendung zu entwickeln?

Es ist wichtig zu wissen, dass die Nutzer eher ihr Smartphone oder Tablet nutzen, um ihre Recherchen durchzuführen, insbesondere wenn sie einen Kauf tätigen (Fevad/CSA-Umfrage zu den Aussichten für Internetkäufe im Jahr 2019). Diese neue Art des Konsums impliziert, dass man sich neue Methoden ausdenkt, um eine Verbindung mit dem Benutzer herzustellen, aber auch um Loyalität aufzubauen. Außerdem wird eine Marke, die auf dem Smartphone-Bildschirm präsent ist, für den Nutzer täglich sichtbar sein und ihn somit jeden Tag begleiten. Eine Möglichkeit, das Markenimage und die Nähe zum Anwender zu stärken!

Wie kann ein Unternehmen seine Zielgruppe ansprechen?

Es geht nicht mehr nur darum, die Marke eines Unternehmens hervorzuheben, sondern auch darum, die Aspekte zu berücksichtigen, die die Erfahrung des Benutzers auf seiner Anwendung verbessern. Beim Projekt der Erstellung einer mobilen Anwendung durch ein Unternehmen geht es also vor allem um die Benutzererfahrung. Es geht dann darum, die Ergonomie, die Benutzerfreundlichkeit, die Zugänglichkeit, die Interaktion, das Design der Anwendung zu untersuchen, um sie attraktiv zu machen. Die Kapitalisierung der Benutzererfahrung wird dem Unternehmen unweigerlich Vorteile bringen: Nähe, Einfachheit und Effizienz der Nutzung und damit… eine engere Beziehung zum Benutzer.

Wie ist es möglich, eine benutzerdefinierte Anwendung zu entwickeln?

Für ein Unternehmen ist es sinnvoller, die Entwicklung seiner Anwendung einem Team von Spezialisten auf diesem Gebiet anzuvertrauen. Eine Agentur für mobile Anwendungsentwicklung kann das Projekt von den Anfängen bis zur Fertigstellung begleiten. Es wird die Erstellung der mobilen Anwendung in die Hand nehmen, indem es Schritt für Schritt mit dem Unternehmen zusammenarbeitet, um einen Vorschlag in seinem Bild und in Angemessenheit mit den Bedürfnissen seiner Benutzer zu entwickeln.

Die Entwicklung einer Anwendung ist technisch, weshalb das Projekt vorzugsweise von einem Expertenteam geleitet werden sollte. Eine mobile Anwendung kann durch verschiedene Frameworks (eine Reihe von Programmierwerkzeugen) erstellt werden, wie z. B. React Native, ein von Facebook entwickeltes Programm, das von einigen Agenturen verwendet wird. Eine Kleinigkeit, die man wissen sollte, bevor man sich für eine Agentur für die Entwicklung mobiler Anwendungen entscheidet: Egal, ob sie in Lyon, Paris oder Bordeaux ansässig ist, sie kann aus der Ferne arbeiten und ein Projekt in seiner Gesamtheit durchführen. Nähe ist für die Realisierung eines Qualitätsprojekts nicht mehr zwingend erforderlich!

Urhebender Autor: Redaktion Futura

Nokia veröffentlicht ein günstiges Handy für nur 13 Euro!

Nokia veröffentlicht ein Handy für nur 13 Euro!

Mehr erfahren
Sensation Das erste Leica Smartphone ist da

Sensation: Das erste Leica Smartphone ist da

Mehr erfahren