Wie füge ich einen Kontakt in WhatsApp hinzu?

WhatsApp verwendet die Mobiltelefonnummer als Identifikator und zapft das Telefonbuch an, um Personen zu erkennen, die sich bereits für den Dienst angemeldet haben. Wenn Sie WhatsApp verwenden, beginnen Sie mit einer Basisliste Ihrer Kontakte. Sie können diese natürlich jederzeit ergänzen.

Um WhatsApp im Ausland zu verwenden, müssen Sie wissen, wie Sie nationale und internationale Kontakte hinzufügen können.

So fügen Sie einen Kontakt manuell in WhatsApp mit Android oder iPhone hinzu

  • kontakt in whatsapp 300x300 - Wie füge ich einen Kontakt in WhatsApp hinzu?Tippen Sie in WhatsApp auf „Kontakte“ und dann auf das „+“-Symbol.
  • Füllen Sie die Kontaktinformationen aus und speichern Sie sie. Der neue Kontakt wird zu Ihrem Telefonbuch hinzugefügt.
  • Wenn Sie eine Nachricht von jemandem erhalten, der sich nicht in Ihrer WhatsApp-Kontaktliste befindet, können Sie ihn einbeziehen, indem Sie die Option „Zu Kontakten hinzufügen“ wählen.

Wenn Sie einen neuen Kontakt hinzufügen, müssen Sie Ihre Liste aktualisieren:

  • Öffnen Sie unter Android das Optionsmenü „Kontakte“, indem Sie auf das Symbol mit den drei vertikalen Punkten tippen und „Aktualisieren“ wählen.
  • Gehen Sie auf dem iPhone zu „Favoriten“, legen Sie Ihren Finger auf den oberen Rand der Liste, halten Sie ihn über dem Bereich und ziehen Sie ihn dann nach unten, um ihn zu aktualisieren.

Hinzufügen der Telefonnummer eines internationalen Kontakts

Um Kontakte hinzuzufügen, die im Ausland leben, müssen Sie sicherstellen, dass ihre Telefonnummer im internationalen Format gespeichert ist.

Beginnen Sie alle internationalen Rufnummern mit einem „+“-Symbol, gefolgt von der Landesvorwahl. Achten Sie darauf, das Präfix 0 zu entfernen. Beispiel: Wenn die Nummer, die Sie hinzufügen möchten, 06123… lautet und das Land Frankreich ist, würden Sie Folgendes aufnehmen: +336123.

Urhebender Autor: Futura Redaktion