Was ist ein soziales Netzwerk? Definition

soziales netzwerk 300x300 - Was ist ein soziales Netzwerk? DefinitionDefinition von sozialem Netzwerk: Im Bereich der Technik ist ein soziales Netzwerk ein Dienst, der verschiedene Menschen zusammenbringt, um einen Austausch zu einem bestimmten Thema zu ermöglichen oder nicht. In gewisser Weise hat das soziale Netzwerk seine Ursprünge in den Foren, Newsgroups und Chatrooms, die in den frühen Tagen des Internets eingeführt wurden.

Seit Anfang der 2000er Jahre gewinnt die Präsenz von sozialen Netzwerken, auch Community-Netzwerke genannt, zunehmend an Bedeutung und neigt dazu, sich nach verschiedenen Merkmalen zu vervielfältigen.

Die ersten großen sozialen Netzwerke (MySpace und Facebook) positionierten sich als generalistische Dienste, auf denen jeder die Inhalte seiner Wahl, egal zu welchem Thema, mit seinen Kontakten teilen kann.

Die Besonderheiten von sozialen Netzwerken

besonderheiten soziales netzwerk 300x200 - Was ist ein soziales Netzwerk? DefinitionEs gibt jedoch eine Vielzahl von spezifischen Community-Netzwerken, die entweder auf :

  • eine Altersgruppe der Bevölkerung, zum Beispiel besteht Snapchat hauptsächlich aus Teenagern;
  • eine gemeinsame Leidenschaft, zum Beispiel begehrt Bëhance Grafikdesigner;
  • eine Art von Publikation, zum Beispiel zielt das soziale Netzwerk Instagram auf Fotografen, YouTube und Vimeo auf Videofilmer;
  • ein bestimmtes Ziel, zum Beispiel sind LinkedIn und Viadeo darauf ausgerichtet, seine beruflichen Möglichkeiten zu erweitern.

Beachten Sie, dass sich mit dem Aufkommen von Smartphones die Nutzung von sozialen Netzwerken geändert hat, um sie zu überprüfen oder auf das Telefon zu beschränken. Zum jetzigen Zeitpunkt ist dies bei WhatsApp, Facebook Messenger und Instagram der Fall.

Laut einer im Januar 2018 veröffentlichten Studie von Statista wäre Facebook mit 2,167 Milliarden Nutzern das wichtigste soziale Netzwerk vor YouTube (1,5 Milliarden), WhatsApp (1,3 Milliarden) und dem Facebook Messenger (1,3 Milliarden). WeChat, QQ, Instagram und Tumblr würden auf den Plätzen 5, 6, 7 bzw. 8 liegen.

Was ist ein soziales Netzwerk?

Vor dem Aufkommen der Web-Ära wurde der Begriff „soziales Netzwerk“ in erster Linie verwendet, um eine Gruppe von Menschen mit einer gemeinsamen Affinität oder einem gemeinsamen Interesse zu bezeichnen. Dies wird auch als sozialer Kreis bezeichnet. Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram werden im Allgemeinen als soziale Medien bezeichnet.

In der virtuellen Welt ist ein soziales Netzwerk eine Website, die es den Benutzern, Fachleuten und/oder Einzelpersonen, ermöglicht, Informationen auszutauschen. Jeder Benutzer muss ein Profil erstellen, um verschiedene Inhalte zu veröffentlichen und einzusehen: Texte, Fotos, Videos, Links… Dabei handelt es sich um große, gemeinsam genutzte Räume, die die Möglichkeit bieten, Millionen von Menschen miteinander zu verbinden, unabhängig von ihrem geografischen Standort. Soziale Medien gibt es viele.

Sie unterscheiden sich vor allem durch ihre Funktionalitäten, das Profil der Nutzer und das angestrebte Ziel (z. B. künstlerische Kreationen zu veröffentlichen, Freunde aus der Kindheit zu finden oder ein maximales Publikum zu erobern).

Was ist der Zweck eines sozialen Netzwerks?

zweck soziales netzwerk 300x200 - Was ist ein soziales Netzwerk? DefinitionEs kommt auf den Zweck an. Ein soziales Medium wie Facebook, mit fast 40 Millionen Nutzern in Frankreich bis Ende 2019, ist aus dem Wunsch geboren, eine virtuelle Schnittstelle zwischen dem Nutzer und seinen Freunden zu schaffen. Der wachsende Erfolg von Mark Zuckerbergs Firma hat jedoch dazu geführt, dass Unternehmen dieses soziale Medium als Hebel für ihre Webmarketing-Kampagnen nutzen. Ihr Ziel: Ihre Sichtbarkeit im Internet zu verbessern, den Traffic auf ihrer Website zu erhöhen, ihre Interessenten gezielt anzusprechen, um sie in Kunden zu konvertieren, die Loyalität ihrer aktuellen Kunden aufzubauen und mit ihnen zu kommunizieren (Newsletter, Flash-Sales starten, etc.).

Für eine rein berufliche Nutzung ist LinkedIn die beste Wahl für die Veröffentlichung Ihres Lebenslaufs und die Beratung von Stellenangeboten. Instagram setzt mehr auf Visuals. Priorität haben Fotos und Videos, mit einer starken Präsenz von künstlerischen Kreationen (ein Trend, den Handwerker nutzen, um ihre Produkte zu verkaufen, Maler und Fotografen, um ihr Talent zu zeigen).

Prominente kommunizieren mit ihren Followern hauptsächlich auf Twitter. YouTube ist die Referenzplattform zum Ansehen und Herunterladen von Videos. Andere soziale Medien, die in Frankreich am meisten genutzt werden, sind Snapchat (Videos und Fotos, die sich nach ein paar Sekunden automatisch löschen) und Copains d’avant (um alte Freunde zu finden).

Wie funktioniert ein soziales Netzwerk?

Soziale Netzwerke nähren sich von den Emotionen der Menschen, ihrem Bedürfnis nach Kommunikation und Interaktion. Bestehende Funktionen wie die berühmten „Likes“ von Facebook oder die Hashtags von Twitter sind darauf ausgelegt, die Nutzer zu Reaktionen zu bewegen, sie zum Teilen von Informationen und Meinungen zu animieren. Das Bedürfnis nach Selbstverwirklichung und emotionalem Nutzen, die sehr real sind, werden durch ein virtuelles Mittel erreicht.

Das Netzwerk eines jeden Benutzers wird oft mit einem Stern verglichen. Jeder Zweig entspricht einem Merkmal, das ihn definiert: Kontakte, Interessen, Gruppen, persönliche Daten… Sobald Ihr Netz gewebt ist, nutzt die Plattform Ihre starken Verbindungen (unsere engen Kontakte), um schwache Verbindungen (die Freunde Ihrer Freunde) zu erstellen. So wächst die Gemeinschaft und das soziale Netzwerk gedeiht.

Quellen: