Klimatisierung

Wie kann man effizient heizen, ohne sich zu ruinieren?

Wer energiesparend heizen möchte, findet in diesem Artikel einige Anregungen.

Wie kann man effizient mit Strom heizen? Sowohl im Neubau als auch im Altbau ist das Heizen mit Strom teuer. Grund genug, sich für leistungsstarke und energiesparende Heizkörper zu entscheiden. Der Acova Atoll-Flüssigkeitsträgheitsheizkörper aus Aluminium sorgt für einen schnellen Temperaturanstieg und liefert eine sanfte und gleichmäßige Wärme.

effizient heizen 300x169 - Wie kann man effizient heizen, ohne sich zu ruinieren?Er ist mit einem Steuergerät ausgestattet und ermöglicht die Programmierung der Heizperioden nach drei vom Hersteller voreingestellten Tagesprogrammen und einem weiteren, individuell anpassbaren Programm. Optional kann dieser Heizkörper für eine intelligente Steuerung der Heizung über seinen Pilotdraht an einen angeschlossenen Programmierer angeschlossen werden. Dieser Heizkörper ist in verschiedenen Größen erhältlich und hat eine sehr geringe Dicke (10,5 cm). Außerdem verfügt er über einen Ein-/Ausschalter mit Relief, was für sehbehinderte Nutzer praktisch ist. Erhältlich in Heimwerkermärkten oder auf spezialisierten Websites.

Mit einem freistehenden Pelletofen die Heizkosten senken

Um die Heizkosten zu senken, lohnt es sich, verschiedene Energieträger zu mischen. Pelletöfen sind in dieser Hinsicht am effektivsten. Das Modell Rondalis von De Dietrich ist da keine Ausnahme. Er ist mit dem 7-Sterne-Label Flamme verte ausgezeichnet und passt dank seines Designs und seiner Verarbeitung in jede Wohnung. Die Bedienung dieses Holzofens ist denkbar einfach, da er mit einer Fernbedienung ausgestattet ist und über ein angeschlossenes Thermostat (optional) ferngesteuert werden kann.

Er wird in zwei Leistungsstufen angeboten (2,5 bis 6 kW und 2,5 bis 9 kW) und hat einen Wirkungsgrad von 91 % bzw. 88 %. Der Verbrauch beträgt je nach maximaler Leistung 1,6 kg/h Pellets bei 6 kW und 2,4 kg/h bei 9 kW. Das Gerät verfügt jedoch über einen großen Pelletvorrat von 16,5 bis 17 kg. In der Hochsaison können Sie damit fast drei Tage lang heizen. Preise und Installation bei einem zugelassenen Installateur.

Grüne Energie: Scheitholz aus verdichtetem Holz

Holzscheite, Pellets… Holz ist eine wirtschaftliche und erneuerbare Heizmethode. Im Jahr 2020 haben fast 315.000 Haushalte eine Holzheizung angeschafft. In Verbindung mit der finanziellen Unterstützung, die sie erhalten, stieg der Verkauf von Holzöfen und Kaminen im Jahr 2020 explosionsartig an.

Diese Begeisterung beunruhigt viele Brennholzexperten, die angesichts einer möglichen Knappheit am Jahresende die Alarmglocken läuten lassen. Um dieser starken Nachfrage gerecht zu werden, bietet Brazéco Holzscheite aus verdichtetem Holz (Länge 25 cm, Ø 9 cm) an, die ausschließlich aus Eichenholzmehl bestehen. Eine Holzart, die in der Umgebung des Verarbeitungsbetriebs des Herstellers weit verbreitet ist. Mit einem hohen Heizwert (> 4,6 kWh/kg) entspricht ein einziges Holzscheit drei herkömmlichen Holzscheiten. Ein Vorteil, dem die höheren Kosten pro Ster im Vergleich zu herkömmlichen Scheiten gegenüberstehen. Erhältlich auf der Website des Herstellers mit Abholung in den verschiedenen, über das ganze Land verteilten Depots.

Urhebender Autor: Frédéric Burguière

Wärmepumpen: Anschaffung, Stromverbrauch und Gesamtkosten

Wärmepumpen: Anschaffung, Stromverbrauch und Gesamtkosten

Mehr erfahren