Medizin

Zirrhose – Was ist das? Eine Definition

Zirrhose ist eine chronische Erkrankung, bei der die Leber mit Fasern bedeckt ist. Dies führt zu einem fortschreitenden Abbau des Lebergewebes. Zirrhose ist meist die Folge von langjährigem Alkoholismus, kann aber auch durch Unterernährung, Hepatitis oder andere Infektionen verursacht werden.

Was verursacht Zirrhose?

Zirrhose ist die Folge von Entzündungen und chronischen Angriffen wie Viren (Hepatitis) oder Alkoholmissbrauch. Das Lebergewebe wird faserig und hört auf, seine wesentlichen Aufgaben für den Körper zu erfüllen. Zu diesen Aufgaben gehören die Verarbeitung von Nährstoffen und Medikamenten, die Herstellung von Proteinen und die Produktion von Galle für die Verdauung.

Was sind die wichtigsten Symptome der Zirrhose?

  • zirrhose was 300x155 - Zirrhose - Was ist das? Eine DefinitionSchwellung des Unterleibs
  • Gewichtsverlust, Schwäche
  • Appetitlosigkeit
  • Schlechter Atem
  • Gelbe Knötchen am Körper (insbesondere in der Nähe der Augen), sternförmige Angiome oder rote Flecken an den Händen
  • Husten und Erbrechen mit Blut

Was sind die Risikofaktoren für eine Zirrhose?

  • Hoher Alkohol- oder Drogenkonsum
  • Diabetes
  • Fettleibigkeit
  • Hepatitis (insbesondere Typ B und C)
  • Genetische Veranlagung
  • Alter über 40

Die beste Vorbeugung gegen Zirrhose ist eine gesunde Lebensweise, der Verzicht auf übermäßigen Alkoholkonsum und eine ausgewogene Ernährung. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sich gegen die verschiedenen Hepatitiden zu schützen, gegen die es Impfstoffe gibt.

Die einzige Heilung ist eine Lebertransplantation. Es ist daher wichtig, dass insbesondere die Personen sehr aufmerksam sind, auf die mehrere der Risikofaktoren wie eine chronische Hepatitis, Alkoholismus, Vorhandensein von Fett in der Leber usw. zutreffen.

Urhebender Autor: Redaktion Futura

Rhinitis - Was ist das? Eine Definition

Rhinitis – Was ist das? Eine Definition

Mehr erfahren
Warum ist eigentlich bei einer Erkältung die Nase verstopft?

Warum ist bei einer Erkältung die Nase verstopft?

Mehr erfahren