Geschichte

Wie sah die Reise von Magellan aus?

Ferdinand Magellan (1480-1521) war ein portugiesischer Seefahrer, der berühmt dafür ist, die erste Weltumsegelung durchgeführt zu haben. Nach zwei Jahren der Vorbereitung machte er sich auf den Weg zur Gewürzinsel.

reise von magellan 300x169 - Wie sah die Reise von Magellan aus?Das ursprüngliche Ziel von Magellans Reise war es nicht, die Welt zu umrunden, sondern von Westen die Molukken (heute Indonesien) zu erreichen, um die Handelsroute für Gewürze zu erweitern. Die von Spanien finanzierte Expedition umfasst fünf Schiffe und 237 Mann.

Die Flotte verließ Sevilla am 10. August 1519, machte dann Halt in Sanlúcar de Barrameda, von wo aus sie am 20. September wieder in See stach. Magellan fuhr nach Südwesten, machte bei den Kanarischen Inseln Halt und segelte dann an der Ostküste Südamerikas entlang. Am 13. Dezember 1519 ging die Flotte in der Bucht, die heute als Rio de Janeiro bekannt ist, vor Anker und fuhr dann weiter nach Süden, um den Kontinent zu umgehen. Nachdem er im März 1520 eine Meuterei niedergeschlagen hatte, erreichte Magellan die Meerenge, die seinen Namen trägt. Anschließend überquerte er drei Monate und 20 Tage lang den Pazifik und kam im März 1521 auf den Philippinen an.

Magellans Tod während der Expedition

Magellan reiste auf die Philippinen, vor allem auf die Insel Homonhon und dann nach Limasawa und Cebu. Eine Expedition zur Bekehrung des Königs der Insel Mactan, Lapu-Lapu, führte am 27. April 1521 zu Magellans Tod, getötet durch einen vergifteten Pfeil.

Juan Sebastián Elcano übernahm das Kommando. Er erreichte Palawan (Philippinen) und kam im Juli 1521 in Brunei an. Nach viermonatiger Fahrt erreichte die Flotte am 8. November 1521 die Molukken, wo sie sich mit Gewürzen eindeckte. Am 21. Dezember 1521 verließ das letzte Schiff in diesem Zustand, die Victoria, Tidore, überquerte den Indischen Ozean und umrundete dann das Kap der Guten Hoffnung. Die 18 Überlebenden erreichten Sanlúcar de Barrameda am 6. September 1522.

Die zweite Weltumsegelung gelang erst 1558 durch den Engländer Francis Drake. Die Magellanstraße, die besonders gefährlich ist, wurde kaum genutzt.

Urhebender Autor: Redaktion Futura

Wieo kommt es zum bau der Berliner Mauer

Warum begann der Bau der Berliner Mauer?

Mehr erfahren