Heimwerken

Wie kann man gebrochenen Marmor reparieren?

Marmor ist ein edles Material, das in der Innenarchitektur sehr geschätzt wird. Obwohl es stabil wirkt, ist es aber auch zerbrechlich: Harte Schläge oder ein Sturz zerbrechen eine schöne Marmorplatte schnell. Reparieren Sie eine Delle oder einen Riss sorgfältig mit diesen Methoden, um unansehnliche Schäden zu verbergen.

zerbrochenen marmor 300x169 - Wie kann man gebrochenen Marmor reparieren?Ein Waschbecken aus Marmor, ein mit Marmor verzierter Couchtisch oder eine Marmorstatuette – dieses Material kann auf jeder Oberfläche und für verschiedene Dekorationsgegenstände verwendet werden. Marmor ist zerbrechlich und kann aufgrund der vielen Stöße, denen es im Alltag ausgesetzt ist, schnell brechen oder reißen. Solche Schäden zerstören unweigerlich seine Ästhetik.

Zum Glück lässt es sich aber leicht reparieren, wenn es nicht in tausend Stücke zersprungen ist. Mit der richtigen Methode bleiben die Risse unbemerkt. Zu diesem Zweck:

  • Entfernen Sie alle Staubspuren an den Kanten der beiden Bruchkanten mit Schleifpapier oder einer groben Drahtbürste;
  • reinigen Sie die Oberfläche mit Wasser und Seife, wenn sie verschmutzt ist;
  • entfetten Sie beide Kanten, damit der Kleber besser haftet;
  • tragen Sie mit dem Finger Spachtelmasse oder Epoxidkleber auf beide Kanten auf. Wählen Sie eine Spachtelmasse, die der Farbe des Marmors ähnlich ist, um ihn besser zu verbergen. Fügen Sie Talkumpuder oder spanisches Weiß hinzu, wenn der Marmor weiß ist;
  • halten Sie die beiden Teile mit einem Band oder einer Klammer zusammen;
  • lassen Sie den Kleber 24 Stunden lang trocknen;
  • schleifen Sie die Fuge mit einem feinen Schleifmittel und polieren Sie sie anschließend mit einem sehr feinen Schleifmittel auf Wasserbasis;
  • stauben Sie die Oberfläche vor dem Abspülen ab;
  • tragen Sie Polierpulver mit einem Pad auf.

Marmorstücke wieder zusammenkleben

Die Reparatur eines leicht gesprungenen Marmors, egal ob er an einem Boden oder einem Möbelstück befestigt ist, ist eine einfache Aufgabe.

Ein kleiner Riss kann mit einer geschmolzenen weißen Kerze repariert werden. Zünden Sie diese einfach an und lassen das geschmolzene Wachs in die Lücke tropfen. Nach dem Trocknen reiben Sie das überschüssige Wachs mit einer Nagelbürste ab.

marmorstucke 300x200 - Wie kann man gebrochenen Marmor reparieren?Für einen großen Riss verwenden Sie eine Spachtelmasse. Wichtig ist, dass diese gefärbt werden kann, damit sie wie Marmor aussieht. Füllen Sie dann den Riss oder das Loch damit. Glätten Sie die Spachtelmasse mit der Fingerspitze und lassen Sie sie vor dem Schleifen 24 Stunden lang trocknen. Tragen Sie dann mit einem Tuch Polierpulver auf die Oberfläche auf. Bestreichen Sie die Stelle zum Schluss mit Polierpaste und reiben sie mit einem Wattepad ab, um den Marmor zum Glänzen zu bringen.

Ist eine Marmorkugel in mehrere Teile zerbrochen, müssen Sie wie bei einem Puzzle alle Teile zusammensetzen und ihren jeweiligen Platz finden. Das Zusammenfügen der einzelnen Teile funktioniert wie das Reparieren eines Bruchs. Entfetten Sie die Kanten und kleben Sie dann die Spachtelmasse zwischen die Flächen. Eine Mischung aus Epoxidharzzement und Marmormehl füllt die Lücken, die durch fehlende Fragmente entstehen.

Urhebender Autor: Redaktion Futura

Wie schließe ich ein Induktionskochfeld richtig an?

Wie schließe ich ein Induktionskochfeld an?

Mehr erfahren
Diese Fassadenfarbe isoliert das Haus

Diese Fassadenfarbe isoliert das Haus

Mehr erfahren