Schlaf

Wie erholt man sich von einer schlaflosen Nacht?

Generell ist die Fähigkeit, sich nach einer schlaflosen Nacht zu erholen, von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Sie hängt von vielen Parametern ab.

Alter, Schlafqualität der vorangegangenen Nächte oder persönliche Schlafbedürfnisse können unsere Fähigkeit zur Erholung nach einer schlaflosen Nacht beeinflussen.

Schlaf und zirkadianer Rhythmus

erholung von einer schlaflosen nacht 300x169 - Wie erholt man sich von einer schlaflosen Nacht?Fachleute sind sich einig, dass der Schlaf den zirkadianen Rhythmus respektieren muss, um von bestmöglicher Qualität zu sein. In der Tat produziert unser Körper Hormone, die an der Auslösung des Schlafes beteiligt sind, wie z.B. Melatonin, das hauptsächlich am Ende des Tages und am Abend produziert wird. Dies hilft uns beim Einschlafen, wenn es dunkel wird. Aus diesem Grund ist es nach einer schlaflosen Nacht oft sehr schwierig, am Morgen eine gute Schlafqualität zu finden.

Schlaflose Nacht: Wie erholt man sich?

Die ideale Lösung ist, sich ein kurzes Nickerchen (30 Minuten) zu gönnen, um den Schlafmangel (ein wenig) auszugleichen. Die beste Erholung ist jedoch mit einer frühen Schlafenszeit am nächsten Abend verbunden. Vor allem sollte man nicht den Fehler machen, den Mittagsschlaf zu verlängern. Das Risiko besteht darin, die Schlafqualität in der folgenden Nacht zu beeinträchtigen und eine erhebliche „Schuld“ zu behalten.

Quelle: Interview mit Professor Yves Dauvilliers (Universitätsklinik Montpellier).

Urhebender Autor: Redaktion Futura

Kann man eigentlich mit offenen Augen schlafen?

Kann man mit offenen Augen schlafen?

Mehr erfahren
Früh aufstehen: Tipps um die Morgenschicht gut zu überstehen

Früh aufstehen: Tipps um die Morgenschicht gut zu überstehen

Mehr erfahren