Heimwerken

Wie baut man ein Solarpanel?

Die Herstellung eines solarthermischen Panels ist eine kostengünstige Angelegenheit. Vorausgesetzt, Sie verwenden so viel wiederverwertbares Material wie möglich.

Materialien und Werkzeuge für die Herstellung eines Solarmoduls

solarpanel 300x169 - Wie baut man ein Solarpanel?Für den Bau eines kleinen Solarpanels benötigen Sie: den hinteren Grill eines kleinen Kühlschranks, ein Holzbrett, kleine Klammern, ein Aluminiumblech, Holzstücke, eine Glasscheibe, ein langes Rohr mit demselben Durchmesser wie die Rohre des Grills, Holzschrauben, Klebeband und Wasser. Bereitzustellende Werkzeuge: Bohrmaschine, Säge, Cutter und Schere.

Herstellung des Rahmens

Fertigen Sie einen Rahmen in der Größe des Kühlschrankgitters an, um das Paneel abzugrenzen und zu stabilisieren. Legen Sie das Aluminiumblech mit dem Rahmen nach oben auf die Holzplatte und befestigen Sie dann Bretter an der Rückseite, um die Platte aufzuhängen.

Fixierung der Elemente

Setzen Sie das Gitter des Kühlschranks in den Rahmen ein, indem Sie seine 2 Auslassrohre durch den Rahmen führen, und befestigen Sie es mit dem Klebeband. Dichten Sie dabei alle Löcher ab.

Fertigstellung

Platzieren Sie die langen Rohre an den Auslässen des Gitters und befestigen Sie es mit Klebeband oder anderen Befestigungsmitteln an der Unterseite des Rahmens. Bringen Sie das Glas an der Oberseite an, so dass ein Miniatur-Wärmekörper entsteht, der das in den Spulen des Gitters zirkulierende Wasser erwärmt.

Schließlich können Sie die Installation testen, indem Sie das Paneel in die Sonne stellen und Wasser durch die Rohre zirkulieren lassen.

Urhebender Autor: Redaktion Futura

Wie installiere ich richtig einen Absperrhahn?

Wie installiere ich einen Absperrhahn?

Mehr erfahren
Wie schließe ich ein Induktionskochfeld richtig an?

Wie schließe ich ein Induktionskochfeld an?

Mehr erfahren