Astronomie

Was ist ein Supermond? Definition und Erklärung

supermond was 1 - Was ist ein Supermond? Definition und ErklärungDer Begriff „Supermond“ wurde ursprünglich von dem Astrologen Richard Nolle im Jahr 1979 geprägt, der versuchte, die Vollmonde und Neumonde, die der Erde im Laufe des Jahres am nächsten sind, mit Naturkatastrophen in Verbindung zu bringen. Es ist also nichts Wissenschaftliches daran, aber es muss gesagt werden, dass der Ausdruck seit 2010 sehr populär geworden ist, insbesondere durch die NASA und einige angelsächsische Medien, die nicht zögern, Superlative zu verwenden und zu missbrauchen. Wahrscheinlich, um mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf eine Himmelsschau zu lenken, schließlich ist das ganz normal.

Denn ein Supermond ist nichts anderes als ein Vollmond im Perigäum. Das heißt, ein Vollmond, der auftritt, wenn sich unser natürlicher Satellit auf dem Punkt seiner engsten Umlaufbahn um die Erde befindet (die Umlaufbahn des Mondes um die Erde ist elliptisch: sie schwankt zwischen 356.000 und 406.000 Kilometern). Dies ist gar nicht so selten, wie man vielleicht denkt. Aber der Begriff scheint sich allmählich durchzusetzen.

Es gibt keine offizielle Definition des Supermonds

definition supermonds 300x166 - Was ist ein Supermond? Definition und ErklärungObwohl es keine offizielle Definition für den Supermonde gibt“, erklärt das Pariser Observatorium, „wird stillschweigend akzeptiert, dass die Entfernung vom Stern zur Erde zum Zeitpunkt des Vollmondes weniger als 356.600 Kilometer betragen muss. „Allerdings wurden die mehr als 356.600 Kilometer entfernten Vollmonde schon oft als Supermonde bezeichnet.

Ändert das wirklich etwas? Visuell ist es schwierig, einen Unterschied zu den anderen Vollmonden des Jahres wahrzunehmen. Tatsächlich variiert die scheinbare Größe unseres Satelliten am Himmel zwischen 0,48 und 0,56 Grad (siehe Bild oben), je nach seiner Position in der Umlaufbahn. Ein echter „Supermond“ kann an seinem Scheitelpunkt 14% größer als ein Vollmond erscheinen. Aber er ist immer noch recht klein am Himmel und es ist nicht leicht, den Unterschied zu erkennen. Ein „Supermond“ bedeutet also nicht, dass ein riesiger Mond über dem Horizont aufgeht.

Quellen:

Was sind Polarlichter? Definition

Was sind Polarlichter? Definition

Mehr erfahren
Was ist das Orion Sternbild? Definition und Erklärung

Was ist das Orion Sternbild? Definition und Erklärung

Mehr erfahren