Internet

Warum wird Facebook zu Meta?

Wie seinerzeit Google, jetzt Alphabet, ändert Facebook seinen Namen, damit seine kommenden Produkte, wie eine vernetzte Uhr und das Metaverse, nicht unter dem Image von Facebook leiden.

facebook zu meta 300x169 - Warum wird Facebook zu Meta?Ganz am Ende seiner virtuellen Konferenz am 28. Oktober kündigte Facebook-Chef Mark Zuckerberg den Namen Meta an. Dies wird der Name der Struktur sein, die alle Aktivitäten des Unternehmens abdecken wird, seien es soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram, WhatsApp oder auch Connected Glasses und die Oculus Quest 2.

Diese Strategie erinnert an die Strategie, die Google 2015 mit Alphabet verfolgte, um alle seine Aktivitäten unter diesem Banner zu bündeln, auch wenn die Gruppe letztlich immer noch im Wesentlichen mit dem Namen ihrer Suchmaschine bezeichnet wird. Meta erinnert auch an das Konzept der Metavers, also der Übertragung der realen Welt in die virtuelle Welt, in das Facebook in den letzten Monaten viel investiert hat.

Das soziale Netzwerk plant, 10.000 Menschen in Europa für dieses Konzept einzustellen und zunächst 10 Milliarden Dollar auszugeben. Die Löschung des Namens von Facebook für Meta und die Gespräche über die Zukunft kommen jedoch zu einer Zeit, in der das Unternehmen durch die Enthüllungen der Whistleblowerin Frances Haugen, den berühmten Facebook Files, in Aufruhr geraten ist.

Eine neue Marke, die die Gegenwart vergessen lässt

Seit der Veröffentlichung dieser kompromittierenden internen Dokumente und der Anhörung dieses ehemaligen Mitarbeiters vor dem amerikanischen Kongress ist der Ruf des Social-Networking-Riesen angeschlagen. Die Auswirkungen sind auf dem Aktienmarkt deutlich zu spüren, wo der Aktienkurs des Unternehmens stark gefallen ist. Indem er sich also in diesen neuen Meta-Schleier hüllt, versucht Mark Zuckerberg, die Menschen diese Vorfälle vergessen zu lassen.

Indem es auf das Metaversum setzt, projiziert sich Facebook auch in die Zukunft und will der Hauptakteur in diesem virtuellen Universum sein. Und in der Gegenwart beginnt das Unternehmen auch, sein angeschlossenes Zubehör zu vervielfältigen. Neben einer Brille, die in Zusammenarbeit mit Ray-Ban hergestellt wird, soll im nächsten Sommer eine neue vernetzte Uhr mit dem Meta-Logo auf den Markt kommen.

Ein Bild der Uhr wurde gerade von einem Entwickler entdeckt, der die Ray-Ban Stories App durchforstet hat. Auf dem von Bloomberg veröffentlichten Foto ist eine Uhr zu sehen, die das gleiche Design wie die Apple Watch hat, aber mit einer kleinen Kamera ausgestattet ist, um Fotos und Videos direkt aufzunehmen.

Urhebender Autor: Louis Neveu

Wie findet man eigentlich die IP-Adresse eines Computers mit Windows 10?

Wie findet man die IP-Adresse eines Computers mit Windows 10?

Mehr erfahren
Fehler, die beim Erstellen einer Homepage vermieden werden sollten

Fehler, die beim Erstellen einer Homepage vermieden werden sollten

Mehr erfahren