Mobilität

Was sind die Vor- und Nachteile von Elektroautos?

vor und nachteile elektroautos 300x300 - Was sind die Vor- und Nachteile von Elektroautos?Das Elektroauto, das als Zukunft des Individualverkehrs gepriesen wird, erlebt einen regelrechten Boom. Es muss gesagt werden, dass die von der Regierung eingerichteten Subventionen immer attraktiver werden, um die von der Europäischen Union diktierten Ziele der Energiewende zu erreichen.

Denken Sie darüber nach, den Sprung zu wagen? Dann ist es ratsam, so viele Informationen wie möglich zu haben, um die richtige Wahl zu treffen. Hier finden Sie eine kurze Auflistung der Vor- und Nachteile von Elektroautos.

Vorteile des Elektroautos

Reduktion der Verschmutzung

Die Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen ist natürlich das Ziel der Regierung und durch den Tausch Ihres motorisierten Fahrzeugs gegen ein Elektroauto beteiligen Sie sich aktiv an der Reduzierung dieser Umweltbelastung. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie gleichzeitig die Lärmbelästigung reduzieren. Das Elektroauto ist in der Tat leise; ein unbestreitbarer Faktor der Stressreduzierung!

Eine wirtschaftliche Investition

vorteile elektroautos 300x200 - Was sind die Vor- und Nachteile von Elektroautos?Natürlich stellen die Kosten für den Kauf eines Elektrofahrzeugs ein gewisses Budget dar. Doch dank der Fördermittel, von Zuschüssen für E-Autos bis hin zu einer Förderung der Wallboxen durch KfW-Bank, Länder und Kommunen, werden Sie beim Kauf mehrere tausend Euro sparen. Außerdem ist ein „voller Stromtank“ größtenteils günstiger als ein voller Kraftstofftank. Es wird geschätzt, dass der Preis pro Kilometer im Vergleich zu einem Benzinauto durch drei oder vier geteilt wird. Je nach Fahrzeug, Gewicht oder Batterie würde eine Tankfüllung zwischen 8 und 11 Euro kosten!

Weniger Wartung

Da es keinen Verbrennungsmotor gibt, vergessen Sie Ölwechsel, Zündkerzen, Zahnriemen oder Filterwechsel. Die Wartung ist vereinfacht und beschränkt sich auf Reifen und Bremsen.

Die Nachteile des Elektroautos

Lebensdauer der Batterie

Die Autonomie der Batterie von Elektroautos bleibt das Haupthindernis, das von den Verbrauchern angesprochen wird. Denn während eine Tankfüllung locker 600 Kilometer schafft, teilt ein Elektromotor diese Reichweite im Schnitt durch zwei. Ein Stadtauto bietet oft 200 Kilometer.

Die Lebensdauer der Batterie

Wenn der Wartungsaufwand eines Elektrofahrzeugs geringer ist, ist seine Batterie nicht ewig haltbar. Letztere werden im Laufe der Jahre an Effizienz verlieren und müssen ersetzt werden. Einige Marken behaupten eine Kapazität zwischen 70 % und 80 % nach acht Jahren. Die Kosten für eine Batterie liegen zwischen 5.000 und 9.000 Euro, je nach Modell des Autos.

Urhebender Autor: Guillaume Belfiore

Logistik: Wichtige Herausforderungen der letzten Meile?

Logistik: Was sind die Herausforderungen der letzten Meile?

Mehr erfahren
Verhalten bei einer Panne auf der Autobahn

Wie verhalte ich mich bei einer Panne auf der Autobahn?

Mehr erfahren