Schlaf

8 Tipps zum Einschlafen bei heißem Wetter

Es ist schwer, einen guten Schlaf zu bekommen, wenn die Temperatur nachts über 25°C steigt. Hier sind ein paar Tipps, um schlaflose, verschwitzte Nächte zu vermeiden.

Während Hitzewellen bleiben die Temperaturen auch nachts hoch und verhindern, dass der Körper zur Ruhe kommt. Ein paar einfache Maßnahmen können Ihnen jedoch helfen, die Hitze zu überstehen.

Nehmen Sie vor dem Schlafengehen eine warme Dusche

Das Eintauchen in warmes Wasser kühlt Ihren Körper und hilft Ihnen beim Einschlafen. Vermeiden Sie jedoch ein eiskaltes Bad oder einen eiskalten Wasserstrahl, da dies die Herzfrequenz erhöht und den Körper zur Wärmeproduktion veranlasst. Sie können auch ein Kühlspray (das im Kühlschrank aufbewahrt wird) vor dem Schlafengehen auf Ihre Beine oder die Bettwäsche auftragen.

Leichte Bekleidung

einschlafen bei sehr heissem wetter 300x169 - 8 Tipps zum Einschlafen bei heißem WetterManche Menschen ziehen es vor, bei heißem Wetter komplett nackt zu schlafen, aber dadurch sind Sie auch anfälliger für Temperaturschwankungen und werden nachts eher wach. Es ist daher ratsam, ein Nachthemd oder T-Shirt zu tragen, vorzugsweise aus Baumwolle, um den Schweiß zu absorbieren. Ebenso ist ein einfaches Laken ohne Bettdecke oder Decke am besten geeignet. Auch Bettwäsche aus Leinen kann das nächtliche Schwitzen vermindern.

Ausschalten des Computers

Nicht nur das Licht von Bildschirmen ist schädlich für das Einschlafen (es wird empfohlen, Ihre Geräte mindestens zwei Stunden vor dem Schlafengehen auszuschalten), sondern ein eingeschalteter Computer in Ihrem Schlafzimmer strahlt zusätzliche Wärme ab. Zu verbieten: lange Updates während der Nacht.

Bereiten Sie Ihr Schlafzimmer vor

Um Ihr Schlafzimmer vor der Hitze zu schützen, achten Sie darauf, dass Sie tagsüber die Rollläden und Fenster geschlossen halten. Abends, wenn die Temperatur ein wenig sinkt, öffnen Sie die Türen und Fenster, um einen Luftzug zu erzeugen. Sie können auch einen Mister verwenden, um die Atmosphäre zu kühlen. Nachts können Sie die Fenster angekippt lassen, es sei denn, Sie wohnen im Erdgeschoss. Es macht keinen Sinn, Einbrecher zu ermutigen oder am Ende einen Vogel oder eine Katze in der Wohnung zu haben.

Ein erfrischendes Kopfkissen oder eine Matratze?

Mehrere Marken verkaufen erfrischende Kissen oder Matratzenauflagen? Einige enthalten ein Gel, das die Kälte einschließt, andere einen Schaum, der bei Kontakt mit Wasser als Kühlmittel wirkt. Da sie mehrere Stunden lang kühl bleiben, erleichtern sie das Einschlafen und helfen, Schwitzen zu vermeiden. Es gibt auch klimatisierte Matratzenauflagen, die an eine Steckdose angeschlossen werden können.

Essen Sie eine leichte Mahlzeit, um besser zu schlafen

Eine schwere Mahlzeit verursacht einen Anstieg der Körpertemperatur, der dem Einschlafen abträglich ist. Entscheiden Sie sich deshalb zum Beispiel für frisches Obst und Gemüse, Salate oder gegrillten Fisch. Stellen Sie vor allem sicher, dass Sie gut hydriert sind und halten Sie eine kleine Flasche Wasser neben Ihrem Bett bereit. Aber trinken Sie nicht literweise Wasser… sonst wachen Sie alle zwei Stunden für eine Pinkelpause auf.

Schützen Sie sich vor Stechmücken

Schlimmer als die Hitze zum Einschlafen: das Summen der Mücken um das Kopfkissen und die juckenden Stellen. Um Stiche zu vermeiden, sind UV-Lampen, die Insekten anlocken und unter Strom setzen, nachts die effektivste Methode. Zu vermeiden sind jedoch Citronella-Kerzen, die den Raum entzünden und einen starken Geruch abgeben, der das Einschlafen erschweren kann. In wirklich infizierten Gebieten bleibt ein Moskitonetz die beste Prävention.

Klimagerät oder Ventilator?

Eine schlecht geregelte Klimaanlage kann schon in einer einzigen Nacht eine ordentliche Erkältung verursachen. Ein Unterschied von 5°C zur Außentemperatur reicht aus, um einen guten Komfort in der Nacht zu gewährleisten. Ein Ventilator hingegen sollte nicht direkt auf das Bett gerichtet sein, um wiederum eine Erkältung zu vermeiden. Der Trick: Legen Sie ihn hinter ein feuchtes Laken, um den Kühleffekt zu erhöhen.

Urhebender Autor: Celine Deluzarch

Früh aufstehen: Tipps um die Morgenschicht gut zu überstehen

Früh aufstehen: Tipps um die Morgenschicht gut zu überstehen

Mehr erfahren