Internet

Spyware-Anwendung veröffentlicht Screenshots im Internet

Im Internet wird Spyware verkauft, um die Aktivitäten des Ehepartners zu überwachen. Ihre Sicherheit allerdings lässt zu Wünschen übrig. Einer von ihnen, pcTattletale, zeichnet die Screenshots der Opfer direkt auf einem ungeschützten Server auf.

spyware veroffentlicht screenshots internet 300x169 - Spyware-Anwendung veröffentlicht Screenshots im InternetNicht alle Spyware-Infektionen stammen von einem Virus, einem Hacker oder einer Regierungsbehörde. Eine besondere Art von Spyware, die Stalkerware, richtet sich an die breite Öffentlichkeit und bietet an, ein Programm auf den Geräten der Kinder, der Angestellten oder insbesondere der Ehepartner zu installieren, um deren Online-Aktivitäten ohne deren Wissen zu verfolgen. Abgesehen von den ethischen Problemen werden diese Programme jedoch auch wegen ihrer laxen Sicherheit stark kritisiert. Die neueste ist „pcTattletale“, die Screenshots direkt ins Internet überträgt.

pcTattletale“ ist eine Stalker-Software für Windows-PCs oder Android-Geräte, die direkt über die Website verkauft wird. Joseph Cox von Motherboard entdeckte die Schwachstelle in der Software. Die Anwendung macht regelmäßig Screenshots von den Aktivitäten des Opfers und speichert sie ungeschützt auf einem AWS-Server.

Bilder über einen einfachen Link zugänglich

Die Bilder sind nicht navigierbar und Sie müssen die genaue Adresse jedes Bildes kennen, um auf sie zuzugreifen. Es ist jedoch möglich, aus einem freigegebenen Screenshot ein relativ einfaches Skript für einen Brute-Force-Angriff zu erstellen, um andere Bilder zu finden, die von demselben Gerät hochgeladen wurden. Theoretisch wäre es auch möglich, Bilder von anderen Geräten zu entdecken.

„pcTattletale“ wird sogar als kostenlose Testversion für eine Woche angeboten, und die gespeicherten Bilder bleiben auch nach diesem Zeitraum zugänglich. Der Entwickler, Bryan Fleming, hat mitgeteilt, dass die Daten tatsächlich gelöscht werden, aber dass er denjenigen, die ein Abonnement abschließen möchten, nach der Probezeit eine gewisse Zeitspanne einräumen wird. Seien Sie also vorsichtig, wer auf Ihren PC oder Ihr Smartphone zugreifen kann. Es dauert nur wenige Augenblicke, um Stalkerware zu installieren.

Urhebender Autor: Edward Back

Iranischer Wissenschaftler Mohsen Fakhrizadeh mit KI ermordet

Iranischer Wissenschaftler mit KI ermordet

Mehr erfahren
Die Zukunft der Online-Kartenzahlung

Die Zukunft der Online-Kartenzahlung

Mehr erfahren