Sensation! Neunarmige Krake entdeckt

krake entdeckt 300x300 - Sensation! Neunarmige Krake entdecktKraken sind ziemlich einzigartige Tiere, aber ein Exemplar, das im Nordosten Japans gefangen wurde, ist besonders originär. Oktopusse sind Kopffüßer, das heißt, sie haben acht Arme. Nun, das gilt zumindest für die überwiegende Mehrheit von ihnen, jedoch nicht für alle! Denn ein Exemplar, gefangen in der Shizugawa-Bucht, hat neun!

Oktopusse haben die Fähigkeit, ihre Arme zu regenerieren, wenn sie geschnitten oder verletzt werden. Offensichtlich wuchs der neunte Arm der Krake auf einen anderen, um eine Wunde zu füllen.

Leider endete das Leben der Krake verfrüht, bevor der Fischer seinen neunten Arm sah. Dennoch vertraute er das Exemplar dem Minamisanriku Nature Center an, wo es nun, in Alkohol konserviert, der Öffentlichkeit präsentiert wird. Eine echte Kuriosität!

Urhebender Autor: Julie Kern