Mobilität

Fahrerassistenzsysteme von autonomen Autos reagieren auch auf Bilder

Fahrerassistenzsysteme, wie der Autopilot von Tesla, sind in der Lage zu sehen, was das menschliche Auge nicht sehen kann. Das haben israelische Ingenieure mit einer am Straßenrand platzierten Anzeige bewiesen.

tesla autopilot fahrerassistenzsysteme 300x200 - Fahrerassistenzsysteme von autonomen Autos reagieren auch auf BilderPlakatwände könnten der Feind von autonomen Autos und Fahrerassistenzsystemen werden. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler der Ben-Gurion-Universität (Israel), die Tests an den berühmten „Billboards“ entlang der Straße durchgeführt haben. Die Forscher machten sich einen Spaß daraus, das unterschwellige Bild eines STOP-Schildes einzubauen.

Das Ergebnis: Wenn ein Tesla Model X im Autopilot-Modus die Werbung passiert, sieht er das STOP-Schild und hält an. Und das, obwohl der Fahrer es offensichtlich nicht gesehen hat. Dies ist natürlich sehr gefährlich, da es möglich ist, ein Fahrzeug in der Mitte einer Straße anzuhalten. Dieses als „Sekundenbruchteil-Phantom-Attacke“ bezeichnete Experiment überzeugt auch durch die Projektion dieses Bildes auf einen Baum, ein Verkehrsschild oder sogar die Straße.

Bruchteil einer Sekunde, um das Auto einzufangen

Sie brauchten also keine Anzeige, um das Auto zum Anhalten zu bringen, und so hatten sie das Fahrerassistenzsystem des Tesla ausgetrickst, indem sie das Bild einer Leiche auf die Straße projizierten oder ein falsches Auto. Es braucht sicherlich einen verdrehten Verstand, aber der Punkt ist offensichtlich zu zeigen, dass diese Systeme hackbar und fehlbar sind. Vor allem, da in der Vergangenheit bereits Werbetafeln gekapert wurden.

Sie wiederholten den Vorgang mit dem Mobileye 630 von Intel, einem Erkennungssystem, das in autonomen Autos zu finden sein wird. Es trat die gleiche Reaktion auf! Demonstration weisen die Forscher außerdem darauf hin, dass das Intel-System sogar noch empfindlicher ist, da es das unterschwellige Bild erkennt, während es für eine kürzere Zeit ausgesetzt ist.

Ford Kuga Plug-in-Hybrid: Diese Reichweite wird Sie überraschen

Ford Kuga Plug-in-Hybrid: Diese Reichweite wird Sie überraschen

Mehr erfahren
Ein Exoskelett mit dem man doppelt so schnell laufen kann

Ein Exoskelett mit dem man doppelt so schnell laufen kann

Mehr erfahren