Avocado- oder Litschikern: Wie pflanzt man erfolgreich?

avocado oder litschi kern 1 - Avocado- oder Litschikern: Wie pflanzt man erfolgreich?Haben Sie Lust, eine Avocado und eine Litschi anzubauen? Finden Sie heraus, wie Sie sie einfach aus ihrem Kern züchten können. Seien Sie sich bewusst, dass diese exotischen Früchte recht einfach zu züchten sind. Folgen Sie der Anleitung zum Erfolg!

Es ist ganz einfach, einen Avocado- oder Litschi-Stein keimen zu lassen. Es braucht nur ein paar Wochen Geduld, um eine Pflanze zu bekommen, die Sie im Haus halten können.

Einen Avocadokern pflanzen

avocadokern pflanzen 300x195 - Avocado- oder Litschikern: Wie pflanzt man erfolgreich?Die Avocado ist eine exotische Frucht, die recht einfach wächst. Sie können sie in einem Topf als Zimmerpflanze oder in einem Gewächshaus anbauen, um mehr Früchte zu erhalten. Sie wird nicht viel Früchte tragen, wenn Sie sie in einen Topf setzen. Sammeln Sie dazu den Stein sofort nach dem Verzehr ein. Hier sind die Schritte:

  • Waschen Sie den Avocadokern und entfernen Sie die braune Haut, die ihn bedeckt;
  • Stecken Sie drei Zahnstocher in jede Seite des Kerns;
  • stellen Sie es auf eine bauchige Karaffe oder ein mit Wasser gefülltes Glas;
  • Stellen Sie sicher, dass die Basis des Kerns das Wasser berührt;
  • regelmäßig Wasser nachfüllen, um das Niveau zu halten;
  • Stellen Sie das Glas in der Nähe eines Fensters auf.

Wenn die Wurzeln etwa 7 Zentimeter lang sind, topfen Sie den Kern ein und bedecken ihn mit etwa drei Zentimetern Blumenerde. Halten Sie den Boden feucht, indem Sie gießen, sobald der Boden auszutrocknen beginnt. Sobald der Stängel etwa 20 Zentimeter gewachsen ist, schneiden Sie die Spitze ab, so dass sich die Pflanze verzweigt.

Einpflanzen eines Litschikerns

einpflanzen eines litschikerns 300x200 - Avocado- oder Litschikern: Wie pflanzt man erfolgreich?Eine Litschi ist sehr einfach zu züchten. Dank ihres üppigen, glänzenden und immergrünen Laubes ist die Litschi sehr gut als Zimmerpflanze geeignet. Seien Sie sich von Anfang an bewusst, dass die Litschi einen sonnigen bis halbschattigen Standort benötigt. Sie können sie nicht direkt in den Boden pflanzen, da sie die Kälte fürchtet. Daher können Sie sie nur in einen Topf pflanzen und auf den Balkon, in ein Gewächshaus oder in eine Veranda stellen. Hier sind die Schritte zur Keimung eines Litschisteins:

  • Sammeln Sie den Kern sofort nach dem Verzehr;
  • Füllen Sie einen Topf mit feuchter Blumenerde;
  • Drücken Sie den Litschikern leicht in die Blumenerde;
  • Vermeiden Sie es, ihn zu tief einzuschieben, da er bündig mit dem Boden sein sollte;
  • Stellen Sie den Topf in der Nähe eines Fensters auf, um maximales Licht zu erhalten;
  • Gießen Sie regelmäßig, um die Blumenerde feucht zu halten.

Nach etwa drei Wochen setzt das Wachstum ein. Wenn der Trieb 6 bis 7 Blätter hat, setzen Sie ihn in einen Topf. Stellen Sie den Topf auf eine mit Wasser gefüllte Untertasse, um die Erde feucht zu halten.

Litschis mögen Licht, Wärme und Feuchtigkeit. Stellen Sie ihn daher an einen Ort, an dem sie ein Maximum an Sonnenlicht genießen kann. Besprühen Sie außerdem regelmäßig das Laub. Lassen Sie die Blumenerde zwischen den Wassergaben nie austrocknen.

Quellen: